Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SCP: Hornberger und Born leiten Geschäftsführung

SCP: Hornberger und Born leiten Geschäftsführung

Neue Struktur im ersten Bundesliga-Jahr.

Mit einer neuen Struktur steigt der SC Paderborn 07 in die erste Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte ein. Zukünftig teilen sich Martin Hornberger (links) als Geschäftsführender Vizepräsident und Gesamtgeschäftsführer sowie Michael Born als Geschäftsführer Sport die Aufgaben innerhalb der Geschäftsführung.

„Wir haben uns intensiv mit den Herausforderungen beschäftigt, die durch den Aufstieg in die Bundesliga auf den Verein zukommen. Mit der neuen Struktur ist der SCP für die Zukunft sehr gut aufgestellt“, sagt SCP-Präsident Wilfried Finke. Beide Geschäftsführer sind ab sofort bei den Mitgliederversammlungen der DFL Deutsche Fußball Liga vertretungsberechtigt.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Syndesmoseriss bei Torhüter Andrey Lunev

30-Jähriger hat sich im Training verletzt und muss operiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.