Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Draxler: „Beweisen, dass ich den Titel verdiene“

Draxler: „Beweisen, dass ich den Titel verdiene“

Schalkes Weltmeister kehrt voller Tatendrang zurück.

MSPW: In der Offensive sind Sie flexibel einsetzbar. Auf welcher Position sehen Sie sich in der Schalker Mannschaft?

Draxler:
Max Meyer und Kevin-Prince Boateng haben den Wunsch geäußert, auf der Zehnerposition zu spielen. Daher bin ich ebenso frei, sehe mich in dieser Rolle am stärksten. Allerdings habe ich gezeigt, dass ich auch auf anderen Positionen überzeugen kann.

MSPW: Cheftrainer Jens Keller kündigte an, dass die erfolgreichen WM-Teilnehmer wegen der kurzen Vorbereitung zum Bundesliga-Saisonstart (23. August bei Hannover 96) wohl noch keine große Rolle spielen können. Wie ist Ihr eigener Zeitplan?

Draxler: Am liebsten würde ich so schnell wie eben möglich spielen. Aber ich bin jetzt erst seit zwei Tagen wieder im Training und warte ab, wie es in den nächsten Tagen läuft. Mein Fitnesstest war in Ordnung. Ich peile an, vor dem fünften Spieltag wieder in die Stammformation zu kommen.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Bis zu 15.500 Fans gegen VfB Stuttgart zugelassen

Gesundheitsamt stimmt Erhöhung der Gesamtkapazität zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.