Startseite / Fußball / Oberliga / Herne: Bölstler-Premiere beim VfB Hüls

Herne: Bölstler-Premiere beim VfB Hüls

Der 31-Jährige Ex-Profi nun bei Westfalia als Spielertrainer aktiv.

Manuel BölstlerMit einem bis auf wenige Ausnahmen neu zusammengestellten Kader startet der SC Westfalia Herne, am Samstag ab 18.00 Uhr beim VfB Hüls in die neue Spielzeit der Oberliga Westfalen. Auch auf der Trainerposition gab es beim Traditionsverein eine Veränderung. Manuel Bölstler (31/Foto), der während seiner aktiven Zeit unter anderem 21 Zweitliga-Einsätze für Rot Weiss Ahlen und Arminia Bielefeld absolviert hatte, gibt am Hülser Badeweiher seine Premiere. „Ob Spielertrainer Bölstler in Hüls selbst noch einmal auflaufen wird, ist offen“, sagt Uli Reimann, Sportlicher Leiter, gegenüber MSPW.

 

Das könnte Sie interessieren:

ETB: Trainer Tokat trotz Top-Start nicht ganz zufrieden

Schwarz-Weiß Essen hat nach vier Spielen neun von zwölf Punkten auf dem Konto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.