Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Leverkusen: Lars Kornetka neuer „Co“

Leverkusen: Lars Kornetka neuer „Co“

Der 36-Jährige ist für die Videoanalyse verantwortlich.

Lars Kornetka ist neuer Co-Trainer bei Bayer 04 Leverkusen. Der 36-Jährige kommt vom Ligakonkurrenten FC Bayern München nach Leverkusen und ist im Trainerteam von Cheftrainer Roger Schmidt für die Videoanalyse verantwortlich. Rudi Völler, Bayer-Sportdirektor: „Lars Kornetka ist ein ausgewiesener Fachmann im Bereich der Videoanalyse. Mit ihm haben wir den fehlenden Baustein im Trainerteam gefunden.“

Vor seinem einjährigen Engagement bei Bayern München stand Lars Kornetka schon bei der TSG 1899 Hoffenheim und beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Bei Bayer 04 ist er neben Athletik-Trainer Oliver Bartlett, Co-Trainer Daniel Niedzkowski und Torwarttrainer David Thiel der vierte Assistent von Roger Schmidt.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Syndesmoseriss bei Torhüter Andrey Lunev

30-Jähriger hat sich im Training verletzt und muss operiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.