Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Westfalenpokal: SF Lotte meistern erste Runde

Westfalenpokal: SF Lotte meistern erste Runde

3:0 beim Landesligisten TSG Harsewinkel.

West-Regionalligist Sportfreunde Lotte steht nach einem 3:0 (2:0) bei der TSG Harsewinkel in der zweiten Runde des Westfalenpokals. Im Spiel beim Landesligisten sorgten Jesse Weißenfels und Kevin Pires-Rodrigues für eine frühzeitige 2:0-Führung. Kapitän Mark Zeh machte für die Mannschaft von Sportfreunde-Trainer Michael Boris im zweiten Durchgang alles klar.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Tiefe Trauer um Manfred „Manni“ Frankowski

Früherer Mittelfeldspieler im Alter von 79 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.