Startseite / Pferderennsport / Traben GE: „Nacht des Pferdes“ am 23. August

Traben GE: „Nacht des Pferdes“ am 23. August

Showprogramm und Trabrennen am Nienhausen Busch.

Auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen findet am Samstag, 23. August, (ab 17 Uhr), die „Nacht des Pferdes“ statt. Neben Trabrennen wird dabei auch ein buntes Showprogramm geboten. Durch Feuer reitende Andalusier, Barock-Dressuren, ein Kinderprogramm und ein Höhenfeuerwerk stehen unter anderem an.

Schon heute geht die nächste „normale“ Veranstaltung am Nienhausen Busch über die Bühne. Zu Gast ist unter anderem der ehemalige Gelsenkirchener Holger Ehlert, der seine Traineranstalt in Italien hat.

 

Das könnte Sie interessieren:

Top-Galopper Torquator Tasso: Auch Japan Cup ruft

Zunächst startet vierjähriger Hengst aber im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.