Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Erster Saisonsieg für Mönchengladbachs U 23

Erster Saisonsieg für Mönchengladbachs U 23

Beim SC Verl gewinnen die „Fohlen“ 2:1.

Im dritten Anlauf hat es für die U 23 von Borussia Mönchengladbach in der Regionalliga West mit dem ersten Sieg geklappt. Nach zuvor zwei Niederlagen gewannen die „Fohlen“ am 3. Spieltag 2:1 (1:1) beim bis dahin noch ungeschlagenen SC Verl. Die Führung der Borussia durch Tim Knipping (33.) konnten die Gastgeber dank Simon Engelmann (34.) postwendend ausgleichen. Auf die erneute Führung durch Marlon Ritter (62.) fanden die Ostwestfalen dann aber keine Antwort mehr.

Die von Sven Demandt (Foto) trainierte Gladbacher Reserve verließ dank der ersten Zähler in dieser Saison den 18. und letzten Tabellenplatz, liegt aktuell auf Rang neun.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: KFC Uerdingen 05 bleibt am Tabellenende

Späte 1:2-Heimniederlage in Velbert gegen SV Rödinghausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.