Startseite / Pferderennsport / Galopp: 23 Pferde im „Ratibor-Rennen“

Galopp: 23 Pferde im „Ratibor-Rennen“

Die Zweijährigen-Prüfung findet am 9. November statt.
Für das mit 55.000 Euro dotierte „Herzog von Ratibor-Rennen“ für Zweijährige, das am 9. November auf der Galopprennbahn in Krefeld ausgetragen wird, war am Montag Nennungsschluss. Dabei wurden 23 Pferde genannt. Der Kölner Trainer Peter Schiergen ist mit gleich vier seiner Pferde vertreten.

Das könnte Sie interessieren:

Top-Galopper Torquator Tasso: Auch Japan Cup ruft

Zunächst startet vierjähriger Hengst aber im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.