Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Mönchengladbach: Younes für ein Jahr nach Lautern

Mönchengladbach: Younes für ein Jahr nach Lautern

Der Zweitligist besitzt keine Kaufoption für den Mittelfeldspieler.

Junioren-Nationalspieler Amin Younes vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach wechselt auf Leihbasis in die 2. Liga. Der Offensivspieler, der bisher 26 Partien für die Profis der „Fohlen“ bestritten hat und in Gladbach einen Vertrag bis 2016 besitzt, soll beim 1. FC Kaiserslautern Spielpraxis sammeln. Die „Roten Teufel“, die mit vier Punkten aus den ersten beiden Spielen gestartet waren, besitzen keine Kaufoption für den 21-Jährigen.

Das könnte Sie interessieren:

2. Bundesliga: S04 tritt mit 1:1 gegen Holstein Kiel auf der Stelle

Relegationsplatz drei ist nach Auftakt-Unentschieden zwei Punkte entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.