Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB gewinnt Test beim SV Waldhof Mannheim

BVB gewinnt Test beim SV Waldhof Mannheim

Reus, Immobile, Stenzel und Özbek treffen.

Drei Tage nach der 0:2-Auftaktniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen hat Bundesligist Borussia Dortmund am Dienstagabend ein Testspiel beim Südwest-Regionalligisten SV Waldhof Mannheim 4:0 (1:0) gewonnen. Italien-Neuzugang Ciro Immobile (32.) markierte vor dem Pausenpfiff den ersten Treffer der Partie. Nach dem Seitenwechsel bauten U 19-Spieler Pascal Stenzel (70.), Marco Reus (84./Foto) und Ufuk Özbek aus der U 23 (90.) die Führung der Borussia aus. Während die Weltmeister Roman Weidenfeller, Kevin Großkreutz und Matthias Ginter weiter Spielpraxis sammelten musste Innenverteidiger Mats Hummels sein Comeback erneut verschieben. Er plagt sich derzeit mit muskulären Beschwerden herum.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln startet Traineeprogramm für Leistungssportler

Gemeinsam mit der „Sportstiftung NRW“ und vier Partner-Unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.