Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen: Pause für Tobias Steffen

Rot-Weiss Essen: Pause für Tobias Steffen

Der 22-jährige Neuzugang zog sich eine Muskelverhärtung zu.

West-Regionalligist Rot-Weiss Essen bangt vor dem Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen  am Samstag ab 14 Uhr um Tobias Steffen (Foto, rechts). Der Angreifer muss wegen einer Muskelverhärtung in der Wade, die er sich beim 3:2-Sieg in Bochum zuzog, mehrere Tage mit dem Training aussetzen. „Wir hoffen, dass wir Tobias für das Spiel gegen Rot-Weiß Oberhausen wieder fit bekommen“, sagte RWE-Trainer Marc Fascher im Gespräch mit MSPW.

 

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: KFC Uerdingen 05 bleibt am Tabellenende

Späte 1:2-Heimniederlage in Velbert gegen SV Rödinghausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.