Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalker Baumjohann erleidet Kreuzbandriss

Ex-Schalker Baumjohann erleidet Kreuzbandriss

Den Herthaner erwischte es bereits zum zweiten Mal.

Erneut großes Pech für Alexander Baumjohann vom Bundesligisten Hertha BSC. Der 27-Jährige, der aus der Jugend des FC Schalke 04 stammt und 47 Pflichtspiele für die „Königsblauen“ absolvierte, zog sich einen Kreuzbandriss zu und muss damit rund sechs Monate pausieren. Für den Offensivspieler ist es bereits das zweite Mal, dass er diese Verletzung erlitt. Erst im März hatte er nach mehrmonatiger Pause sein Comeback gefeiert.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Syndesmoseriss bei Torhüter Andrey Lunev

30-Jähriger hat sich im Training verletzt und muss operiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.