Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln wartet noch auf den ersten Heimsieg

Fortuna Köln wartet noch auf den ersten Heimsieg

Nach dem 0:1 gegen den VfL Osnabrück kommt jetzt der MSV.

Drittliga-Aufsteiger Fortuna Köln muss weiter auf den ersten Heimsieg warten. Nach dem 2:2-Unentschieden gegen die Zweitvertretung des FSV Mainz 05 und der 1:2-Niederlage gegen den Chemnitzer FC hat es für die Kölner im Traditionsduell gegen den VfL Osnabrück (0:1) am Dienstag erneut nicht für einen Dreier gereicht.

Zum Abschluss der „englischen Woche“ hat die Fortuna am Samstag ab 14.00 Uhr gegen den MSV Duisburg erneut die Möglichkeit, den ersten Heimdreier unter Dach und Fach zu bringen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl: Partie gegen 1860 München im Free-TV

BR Fernsehen überträgt Partie gegen „Löwen“ am Samstag, 14 Uhr, live.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.