Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB in Augsburg auf neuem Rasen

BVB in Augsburg auf neuem Rasen

Zweiter Austausch der Spielfläche innerhalb weniger Monate.

Der FC Augsburg empfängt am Samstag ab 15.30 Uhr im ersten Bundesliga-Heimspiel den Vizemeister Borussia Dortmund erstmals auf dem neuen Rasen in der heimischen Arena. Der FCA hatte das Grün erst im Februar gewechselt. Doch nach einer Wurmplage musste die Spielfläche nun erneut gewechselt werden. Deshalb wurde auch der Rasen-Untergrund ausgetauscht.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Syndesmoseriss bei Torhüter Andrey Lunev

30-Jähriger hat sich im Training verletzt und muss operiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.