Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Dortmund: Shinji Kagawa vor der Rückkehr

Dortmund: Shinji Kagawa vor der Rückkehr

Die Borussia soll sich mit dem Japaner schon einig sein.

Die Rückkehr von Mittelfeldspieler Shinji Kagawa zum Bundesligisten Borussia Dortmund scheint immer konkreter zu werden. Nach Berichten der „WAZ“ soll sich der BVB mit dem Japaner, der schon von 2010 bis 2012 für die Schwarz-Gelben am Ball war, bereits einig sein. Nun müssen die Borussia und Kagawas aktueller Arbeitgeber Manchester United „nur“ noch bei der Ablösesumme übereinkommen. Bei den „Red Devils“ spielt Kagawa unter Neu-Trainer Louis van Gaal wohl keine Rolle mehr. Erst kürzlich verpflichteten die Engländer mit Angel di Maria von Real Madrid einen weiteren Spieler für die Kagawa-Position. Die Dortmunder haben noch bis Montag Zeit, eine Rückkehr des 25-jährigen Offensivspielers zu realisieren. Dann schließt das Sommer-Transferfenster.

 

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Hermann Gerland unterstützt U 21-Trainer Antonio Di Salvo

Bisheriger Assistent aus Paderborn tritt Nachfolge von Stefan Kuntz an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.