Startseite / Fußball / International / Leverkusens Jedvaj feiert Länderspiel-Premiere

Leverkusens Jedvaj feiert Länderspiel-Premiere

Einwechslung beim 2:0 von Kroatien gegen Zypern.

Abwehrtalent Tin Jedvaj vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen kam im EM-Qualifikationsspiel gegen Zypern (2:0) in Pula zu seinem Debüt für die A-Nationalmannschaft von Kroatien. Der 18-Jährige, den die Leverkusener für zwei Jahre vom AS Rom (Italien) ausgeliehen haben, wurde in der 61. Minute eingewechselt. Die beiden Treffer erzielte der vom FC Bayern München zu Atletico Madrid gewechselte Mario Mandzukic.

Das könnte Sie interessieren:

Norwegischer Innenverteidiger soll FC Schalke 04 verstärken

Nationalspieler Marius Lode kommt vom amtierenden Meister FK Bodö/Glimt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.