Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfreunde Lotte holen Grieneisen zurück

Sportfreunde Lotte holen Grieneisen zurück

Die Sportfreunde reagierten damit auf den schwachen Saisonstart.

West-Regionalligist Sportfreunde Lotte hat auf den schwachen Saisonstart mit zwei Zählern aus den ersten fünf Partie reagiert und Henning Grieneisen zurück ins Tecklenburger Land geholt. Der 29-Jährige war bereits von 2011 bis 2014 für die Blau-Weißen aktiv und seit dem 1. Juli vereinslos. Sportfreunde-Trainer Michael Boris: „Henning war eigentlich schon zu Saisonbeginn fest eingeplant. Dass es nun doch noch gepasst hat, ist umso erfreulicher. Mit seiner Erfahrung und Qualität wird er unser Spiel verbessern.“ Sein Comeback könnte Grieneisen bereits am morgigen Montag ab 20.15 Uhr bei Alemannia Aachen feiern.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 U 23: Remis mit Neuzugang Marc Rzatkowski

Mittelfeldspieler aus dem Profikader sammelt 45 Minuten Spielpraxis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.