Startseite / Pferderennsport / Galopp: Mario Hofer mit Rang vier in Chantilly

Galopp: Mario Hofer mit Rang vier in Chantilly

Der Krefelder Trainer hatte Moonee Valley ins Rennen geschickt.
In einem 80.000 Euro-Rennen auf der Galopprennbahn im französischen Chantilly belegte jetzt die von Mario Hofer in Krefeld trainierte Moonee Valley Rang vier. Es war der zweite Start für die zweijährige Stute, die bei ihrem Debüt in Deauville gleich erfolgreich war.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Belgien: Doppel-Erfolg für Christian von der Recke

Pretty Soldier und Mayne auf der Bahn in Mons siegreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.