Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke: Personallage der U 23 verbessert sich

Schalke: Personallage der U 23 verbessert sich

Jonas Nietfeld, Kim Sane und Joy-Lance Mickels sind wieder fit.

Beim West-Regionalligisten FC Schalke 04 U 23 verbessert sich die Personalsituation. Für die Partie am Mittwoch ab 16 Uhr bei der Reserve von Fortuna Düsseldorf kann Trainer Jürgen Luginger wieder mit Jonas Nietfeld (nach einer Bänderdehnung), Joy-Lance Mickels (Knieverletzung) und Kim Sane (muskuläre Probleme) planen. Das Trio hatte zuletzt beim 1:1 im Derby gegen Rot-Weiss Essen noch gefehlt. „Wir haben jetzt wieder mehr personelle Alternativen und ich erhoffe mir dadurch auch mehr Durchschlagskraft in der Offensive“, sagt Trainer Luginger gegenüber 4-liga.com. Die „Knappen“ blieben gegen RWE zwar zum vierten Mal in Folge unbesiegt, belegen aber nach wie vor einen Abstiegsplatz.

Das könnte Sie interessieren:

Aachen: Mause-Hattrick sorgt für ersten Sieg

Alemannia gewinnt nach Rückstand 3:1 gegen Kölner U 21.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.