Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / FC Kray: Einspruch gegen Wagner-Sperre

FC Kray: Einspruch gegen Wagner-Sperre

Abwehrspieler soll drei Wochen pausieren – Noch länger ohne Ilias Elouriachi.
Die Sperren für Vincent Wagner (Foto) und Ilias Elouriachi, die bei der 1:3-Heimniederlage des West-Regionalligisten FC Kray gegen den SC Wiedenbrück 2000 jeweils die Rote Karte gesehen hatten, wurden jetzt vom Verband festgelegt. Innenverteidiger Wagner wurde nach seinem groben Foulspiel für drei Wochen (bis 19. Oktober/höchstens drei Pflichtspiele) gesperrt, Offensivspieler Elouriachi wegen einer Tätlichkeit für vier Wochen (bis 26. Oktober/höchstens vier Pflichtspiele). Während der FCK die Strafe für Elouriachi akzeptieren wird, kündigte der Verein einen Einspruch gegen die Wagner-Sperre an.

Neben den beiden „Rotsündern“ fällt definitiv auch Stürmer Eric Yahkem (fünfte Gelbe Karte) für das Auswärtsspiel am Samstag ab 14 Uhr bei Alemannia Aachen aus.

Das könnte Sie interessieren:

1:1! Ex-Aachener Fiedler ärgert Alemannia mit Last-Minute-Tor

Bonns Abwehrspieler erzielt gegen Ex-Klub den Ausgleichstreffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.