Startseite / Fußball / 3. Liga / DFB-Pokal: MSV verkauft letzte Köln-Karten

DFB-Pokal: MSV verkauft letzte Köln-Karten

Rund 3.500 Tickets gehen ab sofort in den freien Verkauf.

Beim Drittligisten MSV Duisburg läuft ab sofort der freie Verkauf der letzten Karten für das DFB-Pokal-Zweitrundenspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Köln am 28. Oktober. Rund 3.500 der 31.500 Plätze in der MSV-Arena sind noch frei. Die Verantwortlichen der „Zebras“ rechnen damit, dass die Partie gegen die „Geißböcke“ ausverkauft sein wird. In der ersten Runde hatten sich die Duisburger 1:0 gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg durchgesetzt. Köln kam beim Nord-Regionalligisten FT Braunschweig zu einem 4:0.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Kölner Daniel Mesenhöler heuert beim Halleschen FC an

26-jähriger Torhüter erhält beim Drittligisten Vertrag bis zum Saisonende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.