Startseite / Pferderennsport / Galopp: Minarik triumphiert in Magdeburg

Galopp: Minarik triumphiert in Magdeburg

Sieg mit Alberto Hawaii in einem 12.000 Euro-Rennen.
Auf der Galopprennbahn in Magdeburg konnte sich die Mülheimer Trainerin Yasmin Almenräder am Samstag über einen zweiten Platz von Deste hinter Desert Flower in einem 4.000 Euro-Rennen freuen.

Das mit 12.000 Euro dotierte Hauptrennen ging an den von Filip Minarik (Köln) gerittenen Alberto Hawaii.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Prag: Seidl, de Vries und Vogt starten bei Jockey-Vergleichskampf

Am 25. September nehmen zwölf Reiter am „European Jockey Cup“ teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.