Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Weigelt und Krystofiak erkältet

RWO: Weigelt und Krystofiak erkältet

Duo legt Pause ein – Wiedersehen mit Luginger beim Schalke-Spiel.

West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen bangt vor dem Heimspiel gegen die U 23 des FC Schalke 04 (Samstag, 14 Uhr) um den Einsatz von Kapitän Benjamin Weigelt (Foto) und Nachwuchsspieler Kevin Krystofiak. Beide klagen über Erkältungssymptome und mussten deshalb mit dem Training aussetzen.

Bei der Partie gegen die seit neun Spieltagen sieglosen „Knappen“ gibt es für die Rot-Weißen ein Wiedersehen mit Schalkes Trainer Jürgen Luginger. Der 46-Jährige war für RWO als Profi, Co-Trainer, Sportlicher Leiter und zuletzt als Cheftrainer unter Vertrag.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: KFC Uerdingen 05 bleibt am Tabellenende

Späte 1:2-Heimniederlage in Velbert gegen SV Rödinghausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.