Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Die Pokal-Tickets sind begehrt

MSV Duisburg: Die Pokal-Tickets sind begehrt

Am 15. November beim Niederrhein-Oberligisten TV Jahn Hiesfeld.

Drittligist MSV Duisburg muss im Viertelfinale des Niederrheinpokals auswärts antreten. Am Samstag, 15. November, ab 13.30 Uhr gastieren die „Zebras“ beim Oberligisten TV Jahn Hiesfeld, der bereits rund 2.000 Karten verkauft hat. Es ist die Neuauflage des Endspiels aus der Vorsaison. Damals hatte der MSV im eigenen Stadion 5:2 die Oberhand behalten.

 

Das könnte Sie interessieren:

Trotz zweimaliger Führung: MSV Duisburg verliert in Zwickau

Marvin Bakalorz sieht kurz vor Schluss wegen Tätlichkeit Rote Karte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.