Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Fabian Giefer meldet sich zurück

Schalke 04: Fabian Giefer meldet sich zurück

Gleich zehn Spieler sind mit ihren Nationalmannschaften unterwegs.

Während aktuell gleich zehn Schalker auf Länderspielreise sind, meldete sich ein Langzeitverletzter auf dem Trainingsplatz des FC Schalke 04 zurück. Fabian Giefer hat seine Adduktorenverletzung aus der Vorbereitung überwunden. Der von Fortuna Düsseldorf verpflichtete Torhüter gehörte wegen seiner Verletzung bisher in keinem Bundesliga-Spiel zum Kader.

Kapitän Benedikt Höwedes (Deutschland), Christian Fuchs (Österreich), Klaas-Jan Huntelaar (Niederlande), Eric Maxim Choupo-Moting (Kamerun), Atsuto Uchida (Japan), Kaan Ayhan (Türkei U 21), Max Meyer (Deutschland U 21), Marvin Friedrich (Deutschland U 20) und Leroy Sané (Deutschland U 19) sowie Tranquillo Barnetta (Schweiz) sind in den kommenden Tagen mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz.

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Hermann Gerland unterstützt U 21-Trainer Antonio Di Salvo

Bisheriger Assistent aus Paderborn tritt Nachfolge von Stefan Kuntz an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.