Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Paderborn: Testspielsieg gegen eigene U 23

Paderborn: Testspielsieg gegen eigene U 23

Am Donnerstag tritt der SCP beim Oberligisten FC Ederbergland an.

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn gewann ein Trainingsspiel gegen die eigene U 23-Mannschaft (Westfalenliga) 6:2. Die Tore verteilten sich auf Christian Strohdiek, Mahir Saglik, Stefan Kutschke. Lukas Rupp sowie Alban Meha und Idir Ouali. Für die Reserve traf mit Denis Saric, der Sohn von Asif Saric (Co-Trainer der Profis), doppelt. Die Mannschaft von SCP-Cheftrainer Trainer André Breitenreiter (Foto) nutzt die Länderspielpause für ein weiteres Testspiel und tritt am Donnerstag ab 18.30 Uhr beim hessischen Oberligisten FC Ederbergland an.

Das könnte Sie interessieren:

Schock für VfL Bochum: Simon Zoller fällt monatelang aus

30-jähriger Angreifer hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.