Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SC Rot-Weiß Oberhausen: Vorbereitungsplan steht

SC Rot-Weiß Oberhausen: Vorbereitungsplan steht

Fortuna Düsseldorf im Stadion Niederrhein zu Gast.

Am 3. Januar beginnt für Rot-Weiß Oberhausen die Vorbereitung auf die Rückrunde. Nach dem Trainingsauftakt macht sich die Mannschaft bereits einen Tag später auf zu einer Hallentour. Am 4. Januar spielt die Mannschaft von RWO-Trainer Andreas Zimmermann in Nordhausen und trifft dort unter anderem auf Lok Leipzig, Carl Zeiss Jena und FSV Wacker 90 Nordhausen.

Am 5. Januar geht es nach Leipzig, wo RWO 2013 im Finale gegen Lok Leipzig als Turniersieger vom Feld ging. Teilnehmen werden 2015 neben den Kleeblättern unter anderem eine Auswahl von Bernd Schneider & Friends und die Nordost-Regionalligisten ZFC Meuselwitz, VFC Plauen und FC Carl Zeiss Jena.

Den Abschluss der Osttour bildet das Turnier in Halle am 6. Januar. Gegner dort werden unter anderem der Drittligist Hallescher FC und der Regionalligist 1. FC Magdeburg sein.

Der Höhepunkt der Vorbereitung findet am 8. Januar statt. Dann erwarten die „Kleeblätter“ den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf zum ersten Test 2015 im Stadion Niederrhein um 19.00 Uhr.

Übersicht der bisher feststehenden Termine:

03.01.2015 – Trainingsstart
04.01.2015 – Hallenturnier in Nordhausen
05.01.2015 – Hallenturnier in Leipzig
06.01.2015 – Hallenturnier in Halle
08.01.2015 – Spiel gegen Fortuna Düsseldorf (Stadion Niederrhein, 19.00 Uhr)
11.01.2015 – Sparhandy.de-Cup in Gummersbach (Übertragung bei Sport 1 ab 11.45 Uhr)
17.01.2015 – Spiel gegen den SV Hönnepel-Niedermörmter (Zeit und Ort noch offen)
24.01.2015 – Spiel gegen den SSV Ulm (Stadion Niederrhein, 14.30 Uhr)

 

Das könnte Sie interessieren:

Alemannia Aachen: Mause-Hattrick sorgt für ersten Saisonsieg

Alemannia gewinnt nach Rückstand 3:1 gegen Kölner U 21.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.