Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Siegen: Noch keine Vorstandswahlen

Siegen: Noch keine Vorstandswahlen

Keine Ergänzung der Tagesordnung für die Mitgliederversammlung.

Wenige Tage vor der Mitgliederversammlung von West-Regionalligist Sportfreunde Siegen am Donnerstag, 27. November, lehnte der Ältestenrat des Vereins satzungsgemäß einen eingereichten Antrag zur Änderung der Tagesordnung ab. Drei Mitglieder des Vereins hatten schriftlich beantragt, die am 27. November anstehende Versammlung um den Punkt „Wahlen – Vorstand“ zu erweitern. Dieser Antrag fand im Ältestenrat keine Mehrheit.

Gleichzeitig stellte das Gremium jedoch einen eigenen Antrag auf eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit vorzeitigen Wahlen, die bis spätestens zum 30. Mai 2015 stattfinden sollte. Darüber hinaus weist der Ältestenrat in seinem Beschluss auf den Wunsch hin, die beiden noch vakanten Vorstandsposten bis zu einer möglichen Neuwahl kommissarisch mit interessierten Personen zu besetzen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Tickets für Turnier im Sportpark Höhenberg jetzt erhältlich

Erlöse der inoffiziellen „Stadtmeisterschaft“ werden für guten Zweck gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.