Startseite / Pferderennsport / Galopp: In Dortmund beginnt die Winter-Saison

Galopp: In Dortmund beginnt die Winter-Saison

Mit acht Rennen am Sonntag auf der Sandbahn in Wambel.

Drei Tage nach dem letzten Grasbahn-Renntag des Jahres in Krefeld beginnt auf der Galopprennbahn in Dortmund am Dienstag die Winter-Saison. Auf der Sandbahn in Wambel stehen acht Prüfungen auf dem Programm. Gute Chancen auf den Sieg im Auftaktrennen (6.000 Euro) hat die in den Niederlanden trainierte Middleton Flyer mit Amateurrennreiter Vinzenz Schiergen (Köln).

 

Das könnte Sie interessieren:

Top-Galopper Torquator Tasso: Auch Japan Cup ruft

Zunächst startet vierjähriger Hengst aber im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.