Startseite / Pferderennsport / Adrie de Vries Achter bei Jockey-Vergleich

Adrie de Vries Achter bei Jockey-Vergleich

Niederländer beim Wettbewerb in Japan zweitbester Europäer.

Bei einem internationalen Jockey-Wettkampf in Japan belegte der niederländische Spitzenjockey Adrie de Vries, mit 99 Siegen Führender im deutschen Championat, den achten Platz. Damit war der „Fliegende Holländer“ hinter Pat Smullen aus Irland (Rang sieben) zweitbester Europäer. Sieger wurde der Japaner Suguru Hamanaka.

 

Das könnte Sie interessieren:

Top-Galopper Torquator Tasso: Auch Japan Cup ruft

Zunächst startet vierjähriger Hengst aber im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.