Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04: Torjäger Huntelaar soll bleiben

Schalke 04: Torjäger Huntelaar soll bleiben

Horst Heldt will, dass der „Hunter“ seine Karriere auf Schalke beendet.

Bundesligist FC Schalke 04 strebt eine langfristige Vertragsverlängerung mit dem 31-jährigen Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (zuletzt dreifacher Torschütze beim 4:1 gegen den FSV Mainz 05) an. „Wir möchten, dass er seine Karriere auf Schalke beendet“, sagte S04-Sportvorstand Horst Heldt gegenüber „Sport Bild Plus“. Heldt weiter: „Wir hatten bereits ein Gespräch. Dort haben beide Seiten signalisiert, dass sie sich sehr gut vorstellen können, den Vertrag zu verlängern. Wir haben ausgemacht, uns ein zweites Mal vor Weihnachten zu treffen. Dann werden wir ins Detail gehen.“ Der niederländische Nationalspieler Huntelaar ist seit August 2010 für die „Knappen“ am Ball und erzielte seitdem 101 Pflichtspiel-Tore. Sein Vertrag läuft zum Saisonende aus.

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Bis zu 15.500 Fans gegen VfB Stuttgart zugelassen

Gesundheitsamt stimmt Erhöhung der Gesamtkapazität zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.