Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wiedenbrück auch gegen Hennef ohne Colak

Wiedenbrück auch gegen Hennef ohne Colak

Defensivspieler fehlt noch einmal wegen einer Rotsperre.

Nach seiner Roten Karte im Westfalenpokalspiel bei Concordia Wiemelhausen (1:3) wurde Defensivspieler Jure Colak vom West-Regionalligisten SC Wiedenbrück 2000 für zwei Partien gesperrt. Erstmals fehlte der 25-Jährige gegen die SG Wattenscheid 09 (2:1). Nun muss er noch gegen den Tabellenletzten FC Hennef 05 am Samstag ab 14 Uhr pausieren. Torhüter Marcel Hölscher konnte gegen Wattenscheid trotz einer im Pokal erlittenen Fingerverletzung eingesetzt werden.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Tiefe Trauer um Manfred „Manni“ Frankowski

Früherer Mittelfeldspieler im Alter von 79 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.