Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: „Kuba“ schreibt Autobiografie

BVB: „Kuba“ schreibt Autobiografie

Geschichten von Blaszczykowski über schwierigen Karrierestart.

Jakub „Kuba“ Blaszczykowski (Foto) von Bundesligist Borussia Dortmund veröffentlicht im kommenden Jahr seine Autobiografie. Der 28-jährige Mittelfeldspieler verspricht in einem Interview mit der polnischen Zeitung „Przeglad Sportowy“ viele interessante Geschichten rund um seinen schwierigen Karrierestart in Polen, seinen Wechsel zum BVB und seinen Karrierehöhepunkt mit dem Gewinn des Double sowie dem Erreichen des Champions League-Finales.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund muss 4.000 Euro Strafe zahlen

Nach zwei Vorkommnissen im DFB-Pokal-Spiel beim SV Wehen Wiesbaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.