Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Paderborn: Ducksch fehlt zum Rückrundenstart

Paderborn: Ducksch fehlt zum Rückrundenstart

Mittelfußbruch stoppt BVB-Leihgabe für mehrere Wochen.

Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn 07 muss in den kommenden Wochen auf seinen Angreifer Marvin Ducksch verzichten. Der von Borussia Dortmund ausgeliehene 20-Jährige zog sich beim 1:0 Testspielsieg gegen den Zweitligisten Erzgebirge Aue im Türkei-Trainingslager eine Fraktur des Mittelfußknochens zu und verpasst damit auch den Rückrundenauftakt beim FSV Mainz 05 (31. Januar).

Neuzugänge schließen die Ostwestfalen nun nicht mehr aus. „Auch aufgrund dieses personellen Ausfalls werden wir nun Optionen auf dem Transfermarkt aktiver prüfen“, so Sport-Geschäftsführer Michael Born.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 bindet Torhüter Podlech langfristig

Schlussmann wurde in diesem Jahr Deutscher Meister mit U 17-Junioren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.