Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / WFLV: Großer Abschied für Dr. Gregor Gdawietz

WFLV: Großer Abschied für Dr. Gregor Gdawietz

Erfinder der Trikotärmel-Werbung geht in den Vorruhestand.

Bildunterschrift: (von links) Jürgen Brüggemann (Geschäftsführer der Sportstiftung NRW), Dr. Christoph Niessen (Vorstandsvorsitzender Landessportbund NRW), Helmut Sandrock (DFB-Generalsekretär), Dr. Gregor Gdawietz (scheidender WFLV-Geschäftsführer), Hermann Korfmacher (Präsident des WFLV), Christoph Schäfer (Nachfolger von Gdawietz beim WFLV) und Werner Stürmann (Abteilungsleiter Sport im NRW-Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport).

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Sepp van den Berg und Rodrigo Zalazar fallen aus

Fußball-Jahr 2022 für Innenverteidiger und Mittelfeldspieler beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.