Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / M’gladbach: Herrmann in Trefferlaune

M’gladbach: Herrmann in Trefferlaune

Freitag gastieren die „Fohlen“ zum Spitzenspiel bei Schalke 04.

„Unser Sieg war sicherlich etwas glücklich, denn der Gegner hat es uns wie erwartet sehr schwer gemacht“, gab Lucien Favre, Trainer des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, nach dem 1:0 gegen den abstiegsbedrohten SC Freiburg zu. Für die Gladbacher war es im zweiten Rückrundenspiel der zweite 1:0-Sieg, Torschütze war jeweils Eigengewächs Patrick Herrmann. Am Freitag (20.30 Uhr) müssen die „Fohlen“ zum NRW-Duell beim FC Schalke 04 antreten.

Lucien Favre weiter: „Freiburg hat über weite Strecken das Spiel gemacht und war bei Ballbesitz besser als wir. Trotzdem hatten wir in der ersten Hälfte einige sehr gute Möglichkeiten, von denen wir eine zur Führung nutzen konnten. Danach hätten wir zwingend das 2:0 nachlegen müssen. So blieb es bis zum Ende eng. Wir haben schließlich extrem konzentriert verteidigt und somit den knappen Vorsprung über die Zeit gebracht. Uns bleibt nicht viel Zeit, uns zu freuen, denn am Freitag erwartet uns auf Schalke die nächste schwere Aufgabe.“

Patrick Herrmann: „Sechs Punkte aus zwei Spielen sind natürlich ein perfekter Start. Wir haben in der Vorbereitung hart gearbeitet und gewinnen deshalb momentan auch solche Spiele, in denen wir nicht unsere beste Leistung abrufen. Wir hatten in den ersten 20 Minuten genug Chancen, um drei Tore zu erzielen. Das haben wir leider nicht geschafft. In der Folge hatten wir zu viele Fehlpässe und einfache Ballverluste, so dass der Sieg am Ende ein hartes Stück Arbeit war. Ich bin froh, dass ich wieder getroffen habe und der Mannschaft helfen konnte. Ich hoffe, dass es für die Mannschaft und mich persönlich in den nächsten Spielen so weiter geht.“

Quelle der Zitate: www.borussia.de

 

Das könnte Sie interessieren:

UEFA bestätigt: Kerem Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

28-Jähriger darf erst wieder im Achtelfinal-Rückspiel eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.