Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / Schalker U 19 wieder mit Platte und Kehrer

Schalker U 19 wieder mit Platte und Kehrer

Nach Vorbereitung mit den Profis – Splitter aus der Junioren-Bundesliga.

Nachdem sie die Wintervorbereitung mit den Profis des FC Schalke 04 absolviert hatten, mischen Sturm-Talent Felix Platte (Foto) und Innenverteidiger Thilo Kehrer vorerst wieder bei der U 19 der Königsblauen in der A-Junioren-Bundesliga mit, die am kommenden Wochenende ihren Spielbetrieb aufnimmt.

Verstärkung aus dem Ausland nahmen der SV Werder Bremen mit dem schwedischen Abwehrspieler Kevin Deeromram für seine U 19 und der VfL Bochum mit dem griechischen Junioren-Nationalspieler Evangelos Pavlidis für die B-Junioren unmittelbar vor dem Restrundenstart unter Vertrag. Mit neuen Trainern starten die U 19-Mannschaften von Rot-Weiß Erfurt und des FC Augsburg in die zweite Saisonhälfte, die U 17 des 1. FC Saarbrücken trägt ihre Heimspiele künftig auf großer Bühne im Ludwigsparkstadion aus.

Die MSPW-Splitter aus den Junioren-Bundesligen lesen Sie auf DFB.de.

 

Das könnte Sie interessieren:

Düsseldorfs U 19-Trainer Suker: „In jedem Training beweisen“

Fußball-Lehrer kämpft mit Fortuna-Nachwuchs um Klassenverbleib.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.