Startseite / Fußball / 3. Liga / Arminia Bielefeld: Tom Schütz bleibt

Arminia Bielefeld: Tom Schütz bleibt

Mittelfeldspieler verlängert um drei Jahre bis zum 30. Juni 2018.
Mittelfeldspieler Tom Schütz (27) verlängert seinen Vertrag beim Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld um drei Jahre bis zum 30. Juni 2018. Der gebürtige Bamberger spielt seit 2011 für Arminia und absolvierte seitdem 126 Pflichtspiele (neun Tore, 16 Vorlagen) für den Club.

Samir Arabi, Sportlicher Leiter beim DSC: „Tom hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Eckpfeiler der Mannschaft entwickelt. Er übernimmt auf und neben dem Platz Verantwortung und stellt sich immer in den Dienst der Mannschaft.“

Tom Schütz: „Ich freue mich über das Vertrauen, das der Club mir entgegen bringt. Ich möchte die positive Entwicklung der Mannschaft und des Vereins weiterhin begleiten und meinen Anteil zum Erfolg beisteuern. Die Fans haben mich und die Mannschaft immer unterstützt, auch darum ist Arminia für mich eine Herzensangelegenheit.“

Das könnte Sie interessieren:

Bilanz: SC Verl verzeichnet kleinen Gewinn

Präsident Raimund Bertels vom erneuten Klassenverbleib überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.