Startseite / Fußball / 3. Liga / Arminia Bielefeld bei Kickers-Premiere

Arminia Bielefeld bei Kickers-Premiere

Stuttgarter kehren am 21. Februar „nach Hause“ zurück.

Die Drittliga-Partie gegen Aufstiegsaspirant Arminia Bielefeld am Samstag, 21. Februar, (14 Uhr) wird für die Stuttgarter Kickers ein besonderes Spiel. Zum ersten Mal in dieser Saison werden die Schwaben dann ein Heimspiel im Gazi-Stadion auf der Waldau austragen. Die sportliche „Heimat“ der Kickers war seit Mai 2014 für über 14 Millionen Euro umgebaut werden.

So wurden eine Rasenheizung und eine moderne Sitzplatztribüne installiert. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) war bereits zur Abnahme da. „Es sind nur noch Kleinigkeiten abzuarbeiten, alles wird rechtzeitig fertig sein“, so Kickers-Pressesprecher Hans-Georg Felder gegenüber MSPW.

Ihre bisherigen zwölf Heimspiele in dieser Saison trugen die Kickers an der Kreuzeiche in Reutlingen aus. Die Bilanz: Acht Siege und vier Unentschieden.

Das könnte Sie interessieren:

Bilanz: SC Verl verzeichnet kleinen Gewinn

Präsident Raimund Bertels vom erneuten Klassenverbleib überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.