Startseite / Pferderennsport / Traben: Nimczyk-Doppelpack in Hamburg

Traben: Nimczyk-Doppelpack in Hamburg

„Goldhelm“ aus Willich landet seine Saisonsiege elf und zwölf.

Mit zwei Siegen im Gepäck kehrte „Goldhelm“ Michael Nimczyk (Foto) aus Willich von seinem Gastspiel am Sonntag auf der Trabrennbahn in Hamburg zurück. Es waren seine Saisontreffer elf und zwölf. Im Berufsfahrer-Championat rangiert Nimczyk derzeit zwei Punkte hinter Thorsten Tietz (Schöneiche) auf Rang zwei. Tietz war Sonntag in Berlin-Karlshorst dreimal erfolgreich.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Iffezheim: Saisonfinale rund um Weihnachtsmarkt

Am Samstag stehen ab 10.50 Uhr sieben Rennen auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.