Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer 04: Lars Bender mit Meniskus-Quetschung

Bayer 04: Lars Bender mit Meniskus-Quetschung

25-jähriger Nationalspieler fällt für das Spiel in Augsburg wohl aus.

Bundesligist Bayer 04 Leverkusen kann in der Partie beim FC Augsburg am Samstag ab 15.30 Uhr voraussichtlich nicht auf  Lars Bender (Foto) zurückgreifen. Der 25-jährige Nationalspieler zog sich im Spiel gegen den VfL Wolfsburg (4:5) eine Meniskus-Quetschung und eine Prellung des Schienbein-Köpfchens am linken Knie zu. Bender kam in der laufenden Saison auf 18 Einsätze und erzielte einen Treffer.

Das könnte Sie interessieren:

3:1 bei RB Leipzig! Bayer 04 Leverkusen neuer Tabellendritter

Wirtz, Diaby und Frimpong lassen Rheinländer im Top-Spiel jubeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.