Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: CL-Einsatz von Kirchhoff fraglich

Schalke: CL-Einsatz von Kirchhoff fraglich

Muskuläre Probleme beim Defensivspieler der „Königsblauen“.

Bundesligist FC Schalke 04 bangt vor dem Champions-League Spiel gegen den spanischen Spitzenklub Real Madrid am Mittwoch ab 20.45 Uhr um Defensivspieler Jan Kirchhoff (Foto). Der 24-Jährige hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Wieder dabei ist Angreifer Klaas-Jan Huntelaar. Der Niederländer, der nach seiner Tätlichkeit gegen Hannover 96 (1:0) in der Bundesliga noch eine Partie rotgesperrt ist, könnte gegen die „Königlichen“ zum Einsatz kommen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Horst Eckel: Tiefe Trauer um letzten WM-Helden von 1954

Youngster des Weltmeister-Teams im Alter von 89 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.