Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rödinghausen: Trio fällt gegen KFC Uerdingen aus

Rödinghausen: Trio fällt gegen KFC Uerdingen aus

Neben Langemann müssen auch Schneck und Reineke pausieren.

West-Regionalligist SV Rödinghausen will am Samstag (14 Uhr) in der Partie gegen den KFC Uerdingen 05 einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib machen. SVR-Trainer Mario Ermisch (Foto) muss gegen die Krefelder auf Stefan Langemann (Mittelfußbruch), Nico Schneck (Schambeinentzündung) und Lukas Reineke (Rückenbeschwerden) verzichten. Nach dem jüngsten 1:1 gegen FC Viktoria Köln will der SVR mit einem Sieg den Gast aus Krefeld in der Tabelle überholen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Noch Tickets für Weihnachtssingen

Maximal 300 Personen sind am Sonntag im Stadion Niederrhein zugelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.