Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Sorgen um Joel Matip

FC Schalke 04: Sorgen um Joel Matip

Innenverteidiger zog sich beim 1:1 gegen Bremen Muskelverletzung zu.

Bundesligist FC Schalke 04 bangt um Innenverteidiger Joel Matip. Der 23-Jährige wurde in der Partie gegen den SV Werder Bremen (1:1) wegen einer Muskelverletzung ausgewechselt. Sein Einsatz für das anstehende Revier-Derby bei Borussia Dortmund am kommenden Samstag, 28. Februar, (15.30 Uhr) ist fraglich. „Es ist etwas mit dem Muskel passiert. Es klang nicht sehr beruhigend“, so Horst Heldt, Sportvorstand der „Königsblauen“. Eine genaue Diagnose steht allerdings noch aus.

Das könnte Sie interessieren:

3:1 bei RB Leipzig! Bayer 04 Leverkusen neuer Tabellendritter

Wirtz, Diaby und Frimpong lassen Rheinländer im Top-Spiel jubeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.