Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke im Derby ohne Joel Matip

Schalke im Derby ohne Joel Matip

Muskelfaserriss im Oberschenkel stoppt Abwehrspieler der „Knappen“.

 

 

Im Derby beim Bundesliga-Vizemeister Borussia Dortmund am Samstag ab 15.30 Uhr muss Cheftrainer Roberto Di Matteo die Abwehr des FC Schalke 04 umbauen. Abwehrspieler Joel Matip (Foto) steht den „Königsblauen“ nach einem gegen den SV Werder Bremen (1:1) erlittenen Muskelfaserriss im Oberschenkel für etwa zwei Wochen nicht zur Verfügung.

Besser sieht es bei Klaas-Jan Huntelaar aus. Der niederländische Torjäger, der sich beim 0:2 gegen Real Madrid in der Champions League eine Schienbeinprellung zugezogen hatte, kann nach abgelaufener Rotsperre voraussichtlich auflaufen.

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen-Trio auf Länderspielreise

Miriam Hils, Beke Sterner und Carlotta Wamser sammeln internationale Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.