Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Derby-Einsatz von Aogo und Fuchs fraglich

Schalke: Derby-Einsatz von Aogo und Fuchs fraglich

Engpass auf der linken Abwehrseite der „Königsblauen“.

Beim Bundesligisten FC Schalke 04 droht Abwehrspieler Dennis Aogo (Foto) für das Revierderby bei Borussia Dortmund am Samstag ab 15.30 Uhr auszufallen. Den 28-Jährigen plagen muskuläre Probleme. Damit bahnt sich ein Engpass auf der linken Abwehrseite an, weil auch der Österreicher Christian Fuchs zuletzt wegen einer Grippe pausieren musste.

Das könnte Sie interessieren:

Gemeinsame Sache: Kölner Profiklubs rufen zum Impfen auf

1. FC Köln, Fortuna Köln und Viktoria Köln appellieren an ihre Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.