Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Sorgen um Kevin-Prince Boateng

S04: Sorgen um Kevin-Prince Boateng

Mittelfeldspieler muss Training mit Oberschenkelproblemen abbrechen.

Bundesligist FC Schalke 04 bangt vor dem Revier-Schlager bei Borussia Dortmund am Samstag ab 15.30 Uhr um Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng (Foto). Der 27-Jährige musste nun wegen Oberschenkel-Problemen das Training abbrechen.

Ebenfalls fraglich ist der Einsatz von Außenverteidiger Atsuto Uchida. Der Japaner trainierte nach überstandener Oberschenkel-Verletzung zwar wieder individuell, das Derby könnte für ihn aber noch zu früh kommen.

Das könnte Sie interessieren:

Impfaktion im Stadion: Arminia Bielefeld krempelt Ärmel hoch

1.000 Booster-Impfungen wurden in der SchücoArena angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.