Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Trennung von Hoffer und Soares

Düsseldorf: Trennung von Hoffer und Soares

Verträge werden nicht verlängert – Zukunft von Fink und Lambertz offen.
Zweitligist Fortuna Düsseldorf wird die in diesem Sommer auslaufenden Verträge von Erwin Hoffer und Bruno Soares (Foto, hier noch im Trikot seines Ex-Klubs MSV Duisburg) nicht verlängern. Das teilte Sportvorstand Helmut Schulte dem Angreifer und dem Innenverteidiger zu Beginn dieser Woche mit. Mit Oliver Fink und Andreas Lambertz laufen nach wie vor die Gespräche.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf stellt Weichen für Zukunft

Finanzierung und Planung für ein neues Funktionsgebäude stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.