Startseite / Pferderennsport / Jetzt greift Tochter Melanie an

Jetzt greift Tochter Melanie an

Galopp: Darauf wäre Norbert Sauer wohl sehr stolz. Melanie Sauer aus Dortmund, Tochter des kürzlich durch einen tragischen Unfall in seinem Stall verstorbenen Galopper-Trainers Norbert Sauer, wird am Donnerstag in Longchamp ihren ersten Starter satteln, und zwar die Stute Billie Eria, die unter Thierry Jarnet ein Altersgewichtsrennen (24.000 Euro) über 1.400 Meter bestreiten wird.

Die  Stute gehört Melanie Sauer zur Hälfte, je 25 Prozent besitzen Qatar und Ecurie des Monceaux. Zuletzt wurde Billie Eria Vierte in einem 1.100 Meter-Rennen im französischen Le Croise-Laroche.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Fünf Rennen am Montag auf der Karte

Wallach Mr Blitzer Byd reist mit guter Form ins Ruhrgebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.