Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Höwedes kann für 17,5 Millionen Euro gehen

S04: Höwedes kann für 17,5 Millionen Euro gehen

„BILD“ enthüllt die Ausstiegsklausel des Schalke-Kapitäns.

Benedikt Höwedes, Kapitän des Bundesligisten FC Schalke 04, kann die „Königsblauen“ laut Informationen der „BILD“ im Sommer für eine festgeschriebene Ablösesumme von 17,5 Millionen Euro verlassen. Würden die Schalker den 27-Jährigen Weltmeister erst 2016 verkaufen, käme nur noch eine Ablöse von 12,5 Millionen Euro zustande.  Zuletzt war Höwedes unter anderem mit dem englischen Spitzenklub Tottenham Hotspur in Vebindung gebracht worden (MSPW berichtete). Der Vertrag des deutschen Nationalspielers läuft noch bis Juni 2017.

 

Das könnte Sie interessieren:

UEFA bestätigt: Kerem Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

28-Jähriger darf erst wieder im Achtelfinal-Rückspiel eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.